Veranstalter: Liga Baden-Württemberg
Ort: Hospitalhof Stuttgart · Evangelisches Bildungszentrum, Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart
Teilnahmebedingungen:
– 65,00 €: Profi/Hauptamtliche: 65 €
– 20,00 €: Psychiatrie-Erfahrene, Angehörige, Bürgerhelfer*innen, Sozialhilfeempfänger
– kostenlos: Schüler*innen, Helfer*innen, Referent*innen
Anmeldung bis 5. Juli 2024

 

Details unter www.landespsychiatrietag.de
Flyer mit Programm herunterladen

 

Menschen mit psychischer Erkrankung sind Teil der Gesellschaft und können, wollen und sollen diese mitgestalten. Dies gelingt nicht immer. Wieso das so ist, wie wir alle unsere seelische Gesundheit stärken können und was das aktuelle Hilfe-, Behandlungs- und Unterstützungssystem dazu beitragen kann, das rückt der Landespsychiatrietag 2024 in den Fokus.

 

Von besonderer Bedeutung ist die Frage, wie wir in Zeiten vieler Krisen und zunehmender Unsicherheiten stark bleiben und stark werden. Auch Jugendliche sind von den Auswirkungen von Krisen betroffen. Sie gestalten daher den Landespsychiatrietag 2024 mit. Gemeinsam mit Jugendlichen, Psychiatrie-Erfahrenen, Angehörigen, Bürgerhelfern und professionellen Helfern soll der Landespsychiatrietag ein Signal senden: Gemeinsam stärker

Juli 20 @ 10:00
10:00 — 17:00 (7h)

Vor Ort

Fachtagung