Landesverband Baden-Württemberg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V. (LVBWAPK)
                                                         Landesverband Baden-Württemberg                                                          der Angehörigen psychisch erkrankter                                                                          Menschen e.V.                                                          (LVBWAPK)                             

Kinder psychisch erkrankter Menschen 

Kinder psychisch erkrankter Eltern im Fokus
Rundbrief 36 Anlage 2 Kinder psychisch k[...]
PDF-Dokument [65.7 KB]

Interdisziplinäre Arbeitsgruppe Kinder psychisch und suchtkranker Eltern 

 

Am 22. Juni 2017 hat der Deutsche Bundestag die Bundesregierung beauftragt, für einen befristeten Zeitraum eine interdisziplinäre und interministerielle Arbeitsgruppe einzurichten. Die Arbeitsgruppe soll einvernehmlich Maßnahmen vorschlagen, die die Situation von Kindern mit psychisch und suchtkranken Eltern verbessert.
Die vielfältigen Belastungen der betroffenen Kinder und ihrer Familien erfordern häufig mehrere aufeinander abgestimmte Hilfen und Leistungen, zumeist aus der Kinder- und Jugendhilfe und aus dem Gesundheitswesen. Bisher mangelt es in der Versorgung aber oft an einer fallübergreifenden Vernetzung und einer inter-disziplinären Zusammenarbeit der unterschiedlichen Systeme.

 

Inzwischen liegen die Ergebnisse der Arbeitsgruppe zu den Bereichen Gute Praxis, Recht und Forschung vor. In Kürze werden die erarbeiteten Empfehlungen in den parlamentarischen Prozess eingehen.

 

Nähere Informationen finden sie unter : https://www.ag-kpke.de/

 

Interessante Wanderausstellung:

 

Die Wanderausstellung

"Schlage die Trommeln und fürchte dich nicht"

zeigt Kunstwerke von Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Nachkommen psychisch erkrankter Eltern. Diese Kunstausstellung macht auf eindrückliche aber unaufdringliche Weise auf die Erlebniswelt betroffener Kinder und ihre Bedürfnisse aufmerksam. 

 

Diese Ausstellung können Sie zu sich in Ihren Ort holen. 

 

Wenden Sie hierzu sich bitte an den Bürgerkreis Sinsheim e.V., Frau Christine Mohler, 

Tel. 07261 / 94 50 40 

 

 

Kontakt: 

 

Landesverband Baden-Württemberg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V. 

 

Hebelstr. 7

76448 Durmersheim

 

Tel: 07245 91 66 15

 

lvbwapk@t-online.de

 

Zu unserem Kontaktformular

Rundmail vom 24.März 2020 statt Angehörigenpost 

 

Hier finden Sie das Schreiben unserer Vorsitzenden Barbara Mechelke-Bordanowicz zur aktuellen Situation

Landestreffen 2020 

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusam-menhang mit dem Corona-virus haben wir uns dazu entschieden, das für den 9. Mai 2020 in Stuttgart geplante Landestreffen auf unbestimmte Zeit zu ver-schieben, was wir sehr bedauern. 

"Eine anstrengende Woche"

 

Psychiatrie ohne Zang und Gewalt - geht das?

 

Einen interessanten Artikel zu diesem Thema, finden Sie unter https://chrismon.evangelisch.de/node/32762

Video zu Angehörigenarbeit

 

Genaueres finden Sie hier: Links 

 

Ein Team von Studenten der Hochschule Esslingen hat in diesem Jahr erforscht,   welche Belastungen Ange-hörige von behinderten und / oder  psychisch erkrankten Menschen zu bewältigen haben und welche Hilfen sie benötigen. 

Die Studentengruppe hat einen Film erstellt, der die Erfahrungen und die Situation der Angehörigen „unter Risikobedingungen“ sehr gut widerspiegelt. 

 

Broschüre zum Bundesteilhabegesetz

 

Die Diakonie Württemberg hat eine Broschüre heraus-gebracht zu den Themen: 

„Das Bundesteilhabegesetz, das 3. Pflegestärkungs-gesetz und das Regel-bedarfsermittlungsgesetz. 

 

Hierzu: Was hat sich verändert? Was verändert sich?“

 

Diese Broschüre ist ein Überblick für Angehörige und Leistungsempfänger. 

"Wieder Licht am Horziont"

Wie Partnerinnen und Mütter psychisch erkrankter Menschen wieder Kraft schöpfen können, finden Sie im obenstehenden Bericht  (siehe unter Aktuell)

Falls Sie uns eine Spende zukommen lassen wollen, damit wir unsere Arbeit für Sie als Angehörige noch optimieren können: 

 

Bankverbindung: 

 

Kreissparkasse Ludwigsburg 

IBAN: 

DE26 6045 0050 0000 0234 41 

BIC: 

SOLADES1LBG

 

Und hier das aktuelle Zitat:

 

Das eine sind die Dinge,

die uns zustoßen im Leben. 

Das andere, was wir daraus gemacht haben, und wie wir auf die Dinge schauen. 

Und das zweite heilt mehr, als uns das erste geschädigt hat. 

 

Marianne Bäuerle 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landesverband Bad-Württemberg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V.