Landesverband Baden-Württemberg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V. (LVBWAPK)
                                                         Landesverband Baden-Württemberg                                                          der Angehörigen psychisch erkrankter                                                                          Menschen e.V.                                                          (LVBWAPK)                             

Rundmail vom 24. März 2020 statt Angehörigenpost 

 

 

Liebe Angehörige,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

die aktuelle Krisensituation bringt für alle Menschen Belastungen und Herausforderungen mit sich, die nur schwer zu bewältigen sind. Wir Angehörige sind davon in besonderem Maße betroffen. Nicht nur, dass wir in unseren Aktivitäten für den Landesverband durch Absagen und Verschiebungen von Veranstaltungen, Sitzungen, Gruppentreffen usw. eingeschränkt sind, auch unsere persönliche Situation fordert uns vieles ab.  

Besuchsverbote und Betretungsverbote in psychiatrischen Kliniken und Einrichtungen, frühzeitige Entlassungen aus Kliniken in das häusliche Umfeld ohne Unterstützung der Angehörigen, Schließungen der Werkstätten für seelisch behinderte Menschen, Verbot von therapeutischen Gruppenangeboten, Verschieben und Abbruch von notwendigen Therapien und vieles mehr sind notwendig. Unserer Fürsorge für unsere psychisch kranken Familienmitglieder nachzukommen, ist erschwert. 

 

So schwierig die jeweilige persönliche Situation auch sein mag, so sehr sind wir dankbar, dass die Liga der freien Wohlfahrtspflege Baden-Württemberg, in der alle Wohlfahrtsverbände zusammengeschlossen sind, mit all ihren Einrichtungen auch in dieser Situation alles tut, damit die Versorgung der psychisch erkrankten Menschen gewährleistet ist. Alle professionellen Helfer tun ihr Bestes und sind mit viel Engagement und bis an ihre persönlichen Grenzen in vollem Einsatz. Appelle, Briefe und Hilferufe werden an das Sozialministerium und die Landesregierung gerichtet mit der Forderung eines Soforthilfeprogramms und vieles mehr.

 

Alle Informationen, was die psychiatrische und gesundheitliche Versorgung betrifft, finden Sie auf den Internetseiten der Wohlfahrtsverbänden z.B. www.liga-bw.de (Liga der freien Wohlfahrtspflege Baden-Württemberg, www.paritaet-bw.de (Der Paritätische Baden-Württemberg), www.bag-selbsthilfe.de (Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe).

 

Absage Landestreffen am 9.5.2020

Leider musste unser Landestreffen am 9.5.2020 wegen der aktuellen Situation abgesagt werden. Ob und wann wir das Landestreffen nachholen können, ist ungewiss.  

Nach unserer Satzung müssen wir jährlich eine Mitgliederversammlung durchführen. Wie wir damit umgehen, ist noch offen. Vor dem Problem stehen zur Zeit viele Vereine und Verbände.  

Wir lassen uns in dieser Frage von der Rechtsabteilung des Paritätischen BW beraten und folgen den Empfehlungen der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe. Alle raten dazu, momentan abzuwarten, wie sich die Situation entwickelt.  

Da wir in unserer Satzung eine sogenannte Übergangsregelung haben, das heißt, dass der Vorstand bis zu Neuwahlen im Amt bleibt, ist die Arbeitsfähigkeit des Landesverbandes gewährleistet. 

 

Informationen per Rundmail und auf unserer Internetseite 

Da sich die aktuelle Situation laufend ändert, haben wir uns entschlossen, zur Zeit keine Angehörigenpost zu versenden. Wir werden für Sie wichtige Informationen per Rundmail versenden und auf unserer Internetseite einstellen. Bitte informieren Sie darüber die Mitglieder der Angehörigengruppen, soweit es Ihnen möglich ist. Wenn weitere Angehörige in unseren Mailverteiler für die Rundmails aufgenommen werden möchten, so teilen Sie uns dies bitte mit.

 

Wir hoffen und wünschen Ihnen, dass Sie alle diese Krise unbeschadet an Leib und Seele überstehen werden.

 

Freundliche Grüße

Barbara Mechelke

 

Landesverband Baden-Württemberg

der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V.

Vorsitzende

Barbara Mechelke-Bordanowicz

Bergstr. 112, 76646 Bruchsal

Tel. 07251-87865  mobil. 015112461115

E-Mail: barbara.mechelke@t-online.de

www.lvbwapk.de

Kontakt: 

 

Landesverband Baden-Württemberg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V. 

 

Hebelstr. 7

76448 Durmersheim

 

Tel: 07245 91 66 15

 

lvbwapk@t-online.de

 

Zu unserem Kontaktformular

Interessenvertretung Psychiatrieerfahrener und Angehöriger im GPV stär-ken (IPAGs)

 

Um die Interessen der bei-den Gruppen in den GPVS zu stärken, haben die beiden Verbände der Psychiatrieer-fahrenen und der Angehö-rigen in BW ein Projekt ins Lebens gerufen. Sie finden die Projektbeschreibung, die Rundmail vom 24. März 2020 und das Anschreiben dazu hier. 

Landespsychiatrietag

2021   

Ausschreibung Kunstpreis

 

Rundmail vom 24.März 2020 statt Angehörigenpost 

 

Hier finden Sie das Schreiben unserer Vorsitzenden Barbara Mechelke-Bordanowicz zur aktuellen Situation

Nicht vergessen 

 

Unter www.nichtvergessen-gedenktag2020.de findet sich die Aufzeichnung der diesjährigen Gedenkveran-staltung zu den national-sozialistischen Kankenmor-den. Es schließt sich eine Expertendiskussion über den Kampf um die Würde psychisch erkrankter Men-schen in Zeiten der Pandemie an. Schließlich sind noch Vidoes zum Thema Vorurteile zu sehen.

 

Empfehlenswert!

"Eine anstrengende Woche"

 

Psychiatrie ohne Zang und Gewalt - geht das?

 

Einen interessanten Artikel zu diesem Thema, finden Sie unter https://chrismon.evangelisch.de/node/32762

Video zu Angehörigenarbeit

 

Genaueres finden Sie hier: Links 

 

Ein Team von Studenten der Hochschule Esslingen hat in diesem Jahr erforscht,   welche Belastungen Ange-hörige von behinderten und / oder  psychisch erkrankten Menschen zu bewältigen haben und welche Hilfen sie benötigen. 

Die Studentengruppe hat einen Film erstellt, der die Erfahrungen und die Situation der Angehörigen „unter Risikobedingungen“ sehr gut widerspiegelt. 

 

Falls Sie uns eine Spende zukommen lassen wollen, damit wir unsere Arbeit für Sie als Angehörige noch optimieren können: 

 

Bankverbindung: 

 

Kreissparkasse Ludwigsburg 

IBAN: 

DE26 6045 0050 0000 0234 41 

BIC: 

SOLADES1LBG

 

Und hier das aktuelle Zitat:

 

Selbstbewusstsein kommt nicht daher, immer richtig zu liegen, sondern daher, keine Angst zu haben, auch mal falsch zu liegen. 

 

(Verfasser unbekannt)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landesverband Bad-Württemberg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V.