Landesverband Baden-Württemberg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V. (LVBWAPK)
                                                         Landesverband Baden-Württemberg                                                          der Angehörigen psychisch erkrankter                                                                          Menschen e.V.                                                          (LVBWAPK)                             

Organisation des Landesverbandes

  • Im November 2003 hat der Landesverband Baden-Württemberg der Angehörigen psychisch Kranker e. V.  (LV BW ApK) 1.200 Mitglieder (einschließlich Fördermitglieder). 

  • In ihm sind 45 Angehörigengruppen vertreten. 

  • Sitz des LV  BW ApK ist Stuttgart, er ist im Registergericht Stuttgart als gemeinnütziger Verein eingetragen.

 

  • Die Geschäftsstelle ist in Durmers-heim bei Rastatt. 

  • Gemäß der Satzung findet jährlich eine Mitgliederversammlung statt,  alle zwei Jahre finden Vorstands-wahlen statt. 

  • Vorstand im Sinne des § 26 BGB sind der 1. Vorsitzende und seine zwei Stellvertreter. Bis zu sieben weitere Vorstandsmitglieder sind möglich. Vom Vorstand können Beisitzer ernannt werden. 

  • Finanzierung des LV BW ApK durch:
    • Mitgliederbeiträge
    • Förderbeitrag vom Hilfsverein für seelische Gesundheit
    • Zuwendungen der Krankenkassen 
    • Spenden

 

  • ​​Der LV BW ApK ist stimmberechtigtes Mitglied des Bundesverbandes der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e. V. (BApK)

 

Kontakt: 

 

Landesverband Baden-Württemberg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V. 

 

Hebelstr. 7

76448 Durmersheim

 

Tel: 07245 91 66 15

lvbwapk@t-online.de

 

Zu unserem Kontaktformular

 

 

Aktuell: 

 

  • Kurzbericht der Angehörigengruppean den Landes-verband als Download

  • "Wieder Licht am Horziont"            Wie Partnerinnen und Mütter psy-chisch erkrankter Menschen wieder Kraft schöpfen können, finden Sie im obenstehenden Bericht           (siehe unter Aktuell)

 

 

  • Vortrag Fritz Bremer zum Thema "Angehörige sind  Erfahrene - Neue Rolle gesucht" ​ (Vortrag beim Landestreffen am 7. April 2017 in Stuttgart)       (siehe unter Aktuell) 

        

 

  • 43. Landestreffen

         14. April 2018

         in Stuttgart

         Im zentralen Vor-

         trag geht es um

         das Thema "Stig-

         ma - Entstigmati-

         sierung - Stigma-

         bewältigung"             

          

  • Überall in den Stadt- und Landkreisen sind IBB-Stellen neu eingerichtet. 

 

 

 

Falls Sie uns eine Spende zukommen lassen wollen, damit wir unsere Arbeit für Sie als Angehörige noch optimieren können: 

 

Bankverbindung: 

 

 

Volksbank Stuttgart

IBAN:

DE03 6009 0100 0224 8050 02

BIC: 

VOBADESSXXX 

 

 

oder: 

 

Kreissparkasse Ludwigsburg 

IBAN: 

DE26 6045 0050 0000 0234 41 

BIC: 

SOLADES1LBG

 

Und hier das aktuelle Zitat:

 

Die Vergangenheit ist Geschichte,

die Zukunft ein  Geheimnis, 

und dieser Augenblick ist ein Geschenk. 

 

(Vedische Weisheit) 

                                                             

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landesverband Bad-Württemberg der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen e.V.